Campus Dunk » Sin categoría

Subunternehmervertrag hwk

Sin categoría

In der Rechtssache Eastway Construction Corp. v. City of New York[27] stellte der Second Circuit fest, dass «die Beteiligung an öffentlich finanzierten Projekten nicht auf das Niveau eines Immobilieninteresses ansteigt». [28] Die Schaltung wiederholte diese Ansicht in der S & D Maintenance Co., Inc. v. Goldin[29] und lehnte es ab, «vertragliche Interessen zu konstitutionalisieren, die nicht mit einem erkennbaren Status des Klägers über seine vorübergehende Rolle als staatlicher Auftragnehmer hinaus verbunden sind». [30] In der Sache S & D Maintenance machte die Klägerin geltend, dass ihr ein verfassungsrechtlich geschütztes Freiheitsinteresse vorenthalten worden sei, weil sie «in der Nähe des Konkurses, in der Lage, Arbeit zu finden, als direkte Folge der angeblichen Verletzung der Verträge und der Zahlungseinbehaltung der Stadt» aus dem Geschäft gedrängt worden sei. [37] Der Second Circuit wies diese Behauptung zurück und hielt fest, dass die Auftragnehmer, sei es aus Verzug oder aus Notwendigkeit, manchmal die Dienste von Unterauftragnehmern in Anspruch nehmen müssten. Der Internal Revenue Service hat eine prägnante Definition dessen, was ein Subunternehmer ist und wer den Titel verwenden kann.

Nach dem IRS ist ein Subunternehmer dasselbe wie ein unabhängiger Auftragnehmer. Der Subunternehmer arbeitet zwar für andere Personen, Unternehmen und Auftragnehmer, ist aber kein direkter Mitarbeiter eines der letzteren. Der Subunternehmer ist selbständig und verfolgt seine eigenen Einnahmen und Ausgaben. Der Subunternehmer ist auch für die Zahlung aller IRS-Steuern durch Steuerzahlungen aus der Selbständigkeit verantwortlich. Der Auftragnehmer, der mit dem Subunternehmer zusammenarbeitet, ist nicht verantwortlich für die Steuern, die Einkommensverfolgung oder die Versicherung des Subunternehmers. Wenn ein Auftragnehmer, ein Unternehmen oder eine Einzelperson Unterstützung oder die Fähigkeiten einer Person benötigt, die ihm beim Abschluss eines Projekts helfen kann, kann er die Arbeit an einen Subunternehmer zur Fertigstellung austeilen. Dieser Abschnitt stellt sicher, dass alle Arbeiten dem Vermieter oder einer Einzelperson gehören. Es macht deutlich, dass der Auftragnehmer eine festgelegte Bezahlung für die Arbeit erhält. Dann wurden die Rechte an einem der Werke unterschrieben. Der Auftragnehmer oder die Einstellungseinrichtung ist der ständige Eigentümer des Projekts.

Zukünftige Einnahmen gehen in Bezug auf das Projekt nicht an den Auftragnehmer, sollte er in Zukunft in Der Art von Verkäufen oder Lizenzgebühren generieren und einfließen.